Freitag, 22. Dezember 2017

Ein Papierengel

mit Sternenschimmer erhellt das Dunkel der Nacht


Normalerweise hätte ich euch diesen Blaudruck heute gar nicht gezeigt. Ich finde ihn nicht gelungen (er ist einfach viel zu dunkel geworden). Aber er gehört dennoch in meinen Adventskalender. Als Foto kann man sogar den Papierengel im Hintergrund durchschimmern sehen. Darüber ist ein Stern mit vielen Weihnachtsbegriffen gelegt. Am linken Rand eine zarte Engelfigur als Muster. Beim Blaudruck ist es manchmal gar nicht so leicht die richtige Belichtungszeit zu treffen. Je nach Uhrzeit, Sonnenstand, Bewölkung fällt das Ergebnis ganz unterschiedlich aus. Aber auch das Motiv selbst bzw. die Belichtungsvorlage sollte nicht zu hell sein. Aber andererseits macht die Dunkelheit gerade auch einen ganz besonderen Reiz aus. Ein Stern, der in der Dunkelheit leuchtet ...

Sternengrüße zu später Stunde
schickt Euch

Karin

verlinkt mit Weihnachtszauber2017

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    die Karte ist dir trotzdem gelungen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diesen Stoff auch toll geworden, Karin. Und überhaupt bewundere ich deinen kalender dieses Jahr mal wieder sehr. In der Winterzeit ist so ein Sonnendruck ja verständlicherweise extrem schwierig zu bewerkstelligen. Toll also, wie du das immer hinbekommen hast! Endspurt ist angesagt, in jeglicher Hinsicht heute... Euch ein frohes Weihnachtsfest! Bis bald und LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin!
    Auch ich finde, es wäre sehr schade, wenn Du uns diese Karte nicht gezeigt hättest. Ich mag sie sehr..
    herzlichst – Kreativhäxli

    AntwortenLöschen